Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen Händen

Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen Händen

Zu, in denen nur sehr wenige Menschen haben vor einem Dutzend Jahren gehört, hat einen Teil des täglichen Lebens der modernen Häuser und Wohnungen, vor allem für diejenigen Eigentümer, die die Schaffung maximalen Komforts des Lebens in ihren Domains denken. In der Werbung Zeitungen - die Masse der Anzeigen über die Dienstleistungen auf den Installationsboden Wärmesysteme, aber so ist das „Gerät“ von vielen unserer Männer, sie „Juckreiz“ alles zu tun, auf eigene Faust nur.

Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen Händen

Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen Händen

Aus einer Vielzahl von Typen von „warmem Boden“ es ist eine Art von Wasser gehört zu den komplexesten und teuer zu installieren, es wird jedoch angenommen, dass es viel wirtschaftlicher in Bezug auf den später Betriebskosten ist. Die Arbeiten an der Anlage ist komplex in sich selbst, wenn es bereits in Betracht gezogen wird, wenn auch nur in Bezug auf die Rohrschleifen Verlegung im Boden Dicke versteckt. Aber es wird sehr naiv sein zu glauben, dass diese großen Sorgen hinter sich gelassen, und es ist nur notwendig, in die Versorgungsleitung zu schneiden und der „Rücklauf“. Nein, wir haben immer noch fast eine Art „Kontrollsystem“ zu schaffen Null-System, so dass die Fußbodenheizung verdient und bringt in das Haus nur Komfort, aber nicht viel Mühe. Das Hauptelement des Systems wird Pump- und Mischeinheit, die für die Aufrechterhaltung der gewünschten Temperatur in den Schaltungen und die Bereitstellung Zirkulation des Kühlmittel darauf direkt verantwortlich ist.

Solche Geräte können aus dem Regal gekauft abgeschaltet werden. Und ist es möglich, eine Mischeinheit für Fußbodenheizungen mit seinen eigenen Händen zu sammeln? Ja, es ist durchaus machbar Aufgabe - und das Thema dieser Publikation.

Allgemeine Konzepte der Einheit „warmen Boden“ Misch

Was ist die Bedeutung der Pumpen und Einheit in Wasser „warmen Boden“ Mischsystem?

Dass jede Arbeit erfolgreich war, muss der Testamentsvollstrecker verstehen, was er tut, und dem, was das Prinzip der von ihnen hergestellten Produkte. Sind da keine Ausnahme und unser Fall: beginnen voll präsent zu sein, was sind die mit den Pumpzugewiesenen Funktionen und Mischeinheit - es einfacher sein wird, in der Zukunft in seinem Design zu verstehen.

Die Temperatureinstellungen in dem „klassischen“ System der Heizung und im „warmen Boden“ System - sind sehr unterschiedlich

Die Temperatureinstellungen in dem „klassischen“ und dem Heizsystem im „warmen Boden“ System &# 8212; sehr unterschiedlich

Also, zu beginnen, dass die Temperatur der zirkulierenden Kühlmittelkreisläufe erheblich Boden erhitzt wird, fast die Hälfte, unterscheidet sich von denen der herkömmlichen Heizsystems, wo die Rolle der Wärmetauscher Heizkörper oder Konvektoren betreiben.

Somit wird bei der herkömmlichen Hochtemperatur-Heizungsanlagen, Wasserversorgungsleitungen sind in der Regel bei 70 ausgleicht ÷ 80 ° C, und in einigen Fällen sogar diese Grenzen überschreiten. Es war unter diesen Betriebsarten wurden zuvor erstellt haben und nun in erster Linie Wärmeleitung erzeugt, erzeugt die überwiegende Mehrheit der Modelle von Kesselanlagen.

Aber diese Temperaturregime, die die Norm für die klassischen Heizsystemen sind, ist es nicht akzeptabel, in den Betriebsbedingungen „warmen Boden“. Dies wird durch folgende Umstände erklärt:

  • Wenn wir die aktive Wärmeübertragungsfläche (fast die gesamte Oberfläche des Bodens im Raum) berücksichtigen, und wir fügen hier auch eine ziemlich beeindruckende Wärmekapazität der Abdeckung, die das Rohr „warmen Boden“ umschließt, ist es offensichtlich, dass, um im Raum Kampfer Temperatur große Erwärmung zu erreichen ist nicht erforderlich .
  • Die Wahrnehmungsschwelle des Komfort Bodenflächenheizung nackten Fußes ist auch begrenzt - in der Regel ist dies ausreichend, um die Temperatur auf 30 ° C. Einverstanden, es ist nicht sehr schön, wenn der Boden zu „backen“ beginnt.
Die Balance der normalen menschlichen Körpertemperatur und das Erwärmen bewirkt, dass die Bodenfläche auf einen maximalen Grenzwert von 30 Grad begrenzt ist, oder das Gefühl von Komfort gerade verloren.

Die Balance der normalen menschlichen Körpertemperatur und das Erwärmen bewirkt, dass die Bodenfläche auf einen maximalen Grenzwert von 30 Grad begrenzt ist, oder das Gefühl von Komfort gerade verloren.

  • Die überwiegende Mehrheit der Bodenbelag in Wohnräumen verwendet Veredelung, nicht zu starke Erwärmung bestimmt. Der Temperaturanstieg über dem Optimum führt zu einer Verformung, zum Auftreten von Spalten zwischen den einzelnen Teilen, zu einem Versagen der Werkzeugverbindung, die Bildung von Wellen oder „Höckern“ und anderen negativer Konsequenzen.
Überhitzen der Bodenfläche kann erhebliche Verformung der Beschichtung verursachen und sogar seine vollständige unfitness angeben

Überhitzen der Bodenfläche kann erhebliche Verformung der Beschichtung verursachen und sogar seine vollständige unfitness angeben

  • Die hohe Heiztemperatur kann, in der „Ruhe“ pipe loops „warmen Boden“ der Zustand des Betonestrich zerstörend sein Einfluss.
  • Schließlich erhöhten Temperaturen sehr hilfreich und Rohre Konturen gelegt. Es ist richtig zu verstehen, dass sie fest im Estrich befestigt sind, nicht in der Lage Wärmeausdehnung zu befreien und hohe Temperaturen in den Wänden der Rohre werden sehr starke innere Spannungen entstehen. Und das ist - ein direkter Weg zu einem raschen Verschlechterung, die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von Lecks zu erhöhen.

Vor kurzem ging auf Verkauf ein Modell von Heizkesseln, die gut in einem „warmen Boden“ -Modus arbeiten können, dh bei niedriger Temperatur Erwärmung zu geben. Aber macht es Sinn, neue Geräte zu kaufen, wenn Sie die Möglichkeit haben, die zur Verfügung zu verwalten? Darüber hinaus ist der „warme Boden“ in den „reinen“ nicht so oft verwendet - in der Regel auf einer Skala von einem Hause mit den „Klassikern“ kombiniert. Putting zwei separate Kessel? &# 8212; sehr verschwenderisch. Besser ein paar Ihr System zu verbessern, von ihrem Land „warmen Boden“ und an der Grenze dieser Division Auswahl installieren wird nur die gleiche Pumpe-Mischeinheit, die es durchgeführt wird.

Es ist ein weiterer Faktor, der die Notwendigkeit für Pumpen und Mischeinheit erklärt. Es ist eine Sache - in der Haupt Heizkreislauf zu zirkulieren, und die anderen - in gepolsterten Boden Heizkreisen, von denen jede eine Länge von zehn Metern erreicht, mit vielen Drehungen und Wendungen, eine deutliche Erhöhung der Strömungswiderstand zu geben. Daher ist die Notwendigkeit für Pumpen, die auch in der Regel in der Knotenschaltung enthalten ist, die übrigens in seinem Namen widerspiegeln.

Das Funktionsprinzip der Mischeinheit

Die Aufgabe ist klar - es ist notwendig, ohne die grundlegenden Funktionsweise des Heizsystems zu verletzen, um sicherzustellen, dass in den Konturen eines „warmen Bodens“ Kühlmittel auf einem viel niedrigeren Niveau der Heizung zirkulieren. Wie dies zu erreichen?

Die Antwort liegt auf der Hand - die Qualitätskontrolle, das heißt mit dem heißen Flow-Kühler zu mischen. Eine vollständige Analogie mit dem, was wir tun, mehr als einmal pro Tag, um die Wassertemperatur in der Dusche oder in der Küche Mixer einstellen.

Das Prinzip der qualitativen Einstellung der Wassertemperatur ist sehr deutlich zeigt, die einen herkömmlichen Küchenmixer

Das Prinzip der qualitativen Einstellung der Wassertemperatur ist sehr deutlich zeigt, die einen herkömmlichen Küchenmixer

Mit Hot-Flow - alles klar, aber wo gekühlt zu bekommen? Ja die sich von benachbarten Rohren „Rückkehr“, bei dem das Wärmemedium Wärme an die Geräte oder Heizen gibt „Fußbodenheizungen“ -Schaltung zum Heizraum zurückgeführt wird. Durch Variation der Anteile von heißen und mischen sich mit der gekühlten Flüssigkeit kann die gewünschte Temperatur erreichen.

Natürlich von der Komplexität der Mischvorrichtungsanordnung ist es sehr verschieden von gewöhnlichem Haushaltswasserhahn. Und Herausforderungen sie konfrontiert ist mehr verantwortlich!

Somit muss die Mischeinheit in der Lage sein, ohne ständig menschliches Eingreifen zu arbeiten -, um automatisch die Temperaturniveaus zu überwachen und betriebliche Veränderungen in den Strömungen des Mischprozesses zu machen, sie quantitativ zu verändern. Oft gibt es eine Situation, in der zusätzlichen Wärmeeintrag und nicht braucht, und Geräte müssen einfach „Verriegelungs“ loop, nur interne Zirkulation von Kühlmittel durch sie bereitstellt, um die gewünschte Kühlung.

Man gewinnt den Eindruck, dass all dies für die Laien sehr überraschend. Ja, wenn Sie bei Pumpen suchen und Einheiten der werkseigenen Produktions Mischen, zum Verkauf angeboten wird, ist auf den ersten Blick, um das Labyrinth von Rohren zu verstehen, Armaturen, Ventile usw. - sehr schwierig. Und die Kosten solcher Anordnungen sieht sehr erschreckend.

Nicht ein grundlegendes Verständnis der Mischeinheiten mit ihrem Gerät zu verstehen - nicht so einfach

Nicht ein grundlegendes Verständnis der Mischeinheiten mit ihrem Gerät zu verstehen - nicht so einfach

Aber es stellt sich heraus, in der Praxis nur wenige Fahrpläne realisiert, und wenn Sie verstehen, wie sie funktionieren, tol ähnlich Pump- und Mischeinheit ist es möglich, und die Eigenmittel zu sammeln. Die Analyse dieser Systeme, werden wir das nächste Kapitel unserer Publikation widmen.

Sie müssen ein klares Recht machen - dieser Artikel widmet sich der Pump- und Mischstellen, aber verbunden, ihn zu versorgen und „Rücklauf“ Kanalisation bezeichnet, wird natürlich sein, aber ihr Gerät nicht vertiefen. Genau aus dem Grund, dass die Systemeinheit &# 171; Fußbodenheizungen&# 187;, nämlich - seine Struktur, Funktionsprinzip, die Reihenfolge der Montage und Auswuchten, erfordert noch detailliertere Betrachtung in einer separaten Publikation.

Schemes Pumpe-Mischeinheiten und Prinzipien ihres Handelns

fünf wurden aus den gesamten Diversitätsschemata solche Mischsätzen ausgewählt. Die wichtigsten Kriterien für die Auswahl waren die Einfachheit der Wahrnehmung des Prinzips der Arbeit und die Verfügbarkeit zu unabhängiger Fertigung. Das heißt, die vorgeschlagene Konstruktion durchaus möglich ist, von den Teilen in dem freien Markt zu montieren, und es erfordert keine spezielle Ausbildung - nur stetige Fähigkeiten in eine herkömmliche Sanitär-Installation durchzuführen.

Schemes sicher unterscheiden, aber für Einfachheit ihrer Wahrnehmung, werden sie in einem grafischen Prinzipien, die Erhaltung von Bildern und Aufzählungen der gleichen Elemente. Neue Elemente, die in den Schemata erscheinen wird, werden Laufwerksbuchstaben aus der Erhöhung zugewiesen werden.

In allen Schemata eine Orientierung angenommen - die Zuführrohr Versorgung und auf die linke Seite „des Rück“ und den Zugang zu „Kamm“ - Kollektor von Fußbodenheizungen - rechts. Farbcodierte Rohre zeigt deutlich ihr Ziel. Ich ein Sammler in Wirklichkeit kann mit dem Pump direkt benachbart sein und Mischeinheit (es passiert oft) oder sogar in einiger Entfernung von ihm entfernt werden - es hängt von den Eigenschaften des Raumes und Raum für die Ausrüstung. Auf Regelungen der Arbeit Prinzip überhaupt nicht reflektiert.

Die Rohre können beliebig sein, wie gewünscht Assistent - AIV aus gewöhnlichem Stahl aus Kunststoff (Polypropylen oder Metall-Basis) oder gewellten Edelstahl. Dementsprechend variieren und einige Accessoires. So zum Beispiel Messing sind in den Schemata T-Stücke oder Kurven gezeigt, aber sie können ausgeführt und aus anderen Materialien werden.

Geeignete verdickt mit variablen Farbtönen Pfeile zeigen die Richtung der Kühlmittelströmung.

SCHEMA №1

Diese Schaltung verwendet ein herkömmliches Thermostatventil für Heizkörper. Die Zirkulationspumpe wird in Reihe angeordnet sind.

Die Regelung gilt als eines der am einfachsten sein, zu installieren, aber es ist sehr effektiv.

Eines der einfachsten Systeme der Pump- und Mischeinheit mit einer seriellen Anordnung der Umwälzpumpe

Eines der einfachsten Systeme der Pump- und Mischeinheit mit einer seriellen Anordnung der Umwälzpumpe

Gehen wir durch die Einzelteile und Geräte, Schaltungskomponenten:

  • "A" - Rohre farbcodiert zur leichteren Bezugnahme gezeigt. Wie bereits erwähnt, können verschiedene Arten von Rohren verwendet werden, solange sie auf die Eigenschaften der Betriebsbedingungen des Heizsystems entsprechen.

&# 8212; "A.1" - Eingangs-Versorgungsleitung von der allgemeinen Kontur des Heizsystems;

&# 8212; "A2" - Ausgang zum tube „Rücklauf“;

&# 8212; "A3" - Vorlage an den Kollektor des „warmen Boden“;

&# 8212; "A4" - die Rückkehr des Kühlmittels zu dem Behälter.

  • "B" - Ventile - Kugelhähne. Es ist wichtig - sie keine Rolle im Prozess der Regulierung der Temperatur oder des Drucks in der „warmen Boden“ System. Ihre Funktionalität ist begrenzt, aber zugleich - nicht weniger wichtig. Die Anwesenheit Ventile ermöglichen Abschaltung einzelner Heizeinheiten, wenn es aufgrund der Notwendigkeit ist, beispielsweise Wartungsarbeiten durchgeführt.
Die Normalstellung des Kugelhahns - nur „offen“ oder „geschlossen“. Im Prozess der Anpassung des Systems dauert es keine Rolle

Die Normalstellung des Kugelhahns - nur „offen“ oder „geschlossen“. Im Prozess der Anpassung des Systems dauert es keine Rolle

Spezielle Design-Anforderungen Absperrhähne für die Mischeinheit ist nicht dargestellt, außer vielleicht die Qualität ihrer Leistung. Aber es ist wünschenswert, Kräne zu verwenden, mit einer Kappe versehen gaykoy- „American“ (siehe Abbildung), die Sie erlauben, schnell den Abbau Ort durchführen, ohne die Notwendigkeit für komplexe Operationen. Dementsprechend kann der Einlaß ( "B.1" und "B2"Diese Kupplungsmuttern) muss von der Seite der Mischeinheit sein.

Kräne "B3" und "B4" (Zwischen der Mischeinheit und dem Kollektor) nicht wesentliche Elemente des Systems in Betracht gezogen werden, aber es ist besser, nicht um Geld zu ersparen und für sie. Ihre Anwesenheit macht es möglich, vielfältig zu trennen und vollständig die Montage demontieren, ohne zu klopfen kalibrierte Ausgleichsschaltungen.

  • "C" &# 8212; mechanische Reinigungsfilter Kühlmittel (oft auch als „Skew-Filter“ genannt).
„Oblique Filter“ im Abschnitt - Ventilsystem wird die Pumpen-Mischeinrichtung und den Kollektor vor Verschmutzung oder vorzeitigen Verschleiß verhindern

„Oblique Filter“ im Abschnitt - Ventilsystem wird die Pumpen-Mischeinrichtung und den Kollektor vor Verschmutzung oder vorzeitigen Verschleiß verhindern

Dieses Element kann nicht festgelegt, aber nur, wenn es volles Vertrauen in der Sauberkeit des zirkulierenden Kühlmittels. Typischerweise werden Filtervorrichtungen auf der Kesselstufe vorgesehen. Jedoch vollständig die Möglichkeit zu beseitigen Schwebstoffe bekommen „warmen Boden“ fein einzustellen, und Sie können versichern.

Es ist ein solcher Filter billig ist, aber es wird gewährleistet, dass die Ventileinrichtung der Mischeinheit und die Abstimmungsmechanismen Konturen erhalten keine feste Partikel erhalten, die ihre Arbeit richtig stören könnten. Außerdem soll es, dass der Schwebstoffe Verschleiß der Dichtungen Ventile beschleunigt in dem Kühlmittel in Erinnerung bleiben.

  • "D" - Geräte zur visuellen Überwachung von Kühlmitteltemperatur (Thermometer).
Verschiedene Arten von Thermometern in Heizungsanlagen

Verschiedene Arten von Thermometern in Heizungsanlagen

Thermometer kann jeder - wie bequem Assistenten. Zum Beispiel verwendeten Geräte mit Sonden, die mit dem Kühlmittel in direktem Kontakt stehen. Wenn einfacher ist - können Sie eine Sendung Modell kaufen, aber wird gestoppt bereits bei einer Temperatur von der Rohrwand durchgeführt. Das Thermometer kann mit Messuhr oder digitaler Flüssigkeit, mechanisch sein - ist es zweckmäßig, wenn die elektronische Heizungssteuerung verwenden.

Das Diagramm zeigt eine Ausführungsform unter Verwendung von drei Thermometer:

&# 8212; "D.1" - misst die Temperatur in der gemeinsamen Leitung Heizsystems Versorgung;

&# 8212; "D.2" - Um die Temperatur des von der Mischeinheit mit dem Kollektor ausgegebenen Kühlmittels zu steuern;

&# 8212; "D.3" - ermöglicht es, die Temperaturdifferenz an dem Einlass und Auslassverteiler zu überwachen. Optimalerweise sollte diese Differenz nicht mehr als 7 ÷ 10 °.

eine Anordnung von Geräten scheint Solche optimal, da es das vollständigste Bild des Systems gibt richtig zu arbeiten. viele Meister aus Gründen der Wirtschaftlichkeit jedoch und weniger Thermometer kosten.

  • "D" - Hauptsteuerelement der Mischeinheit der Struktur - ein Thermostatventil. Dies ist genau das gleiche Ventil, das in der Regel auf dem Kühler montiert ist.
In diesem Schema angewandt Thermostatventil für Heizkörper. Besser ein Modell zu kaufen, die für Einrohr-System

In diesem Schema angewandt Thermostatventil für Heizkörper. Besser ein Modell zu kaufen, die für Einrohr-System

Eine kleine Feinheit. Verfügbare Ventile sind mit dem Kühler präsentiert die für Einrohr- und Zweirohrheizungsanlage. In unserem Fall ist die Mischeinheit vorzugsweise ein Modell für ein Rohrsystem, als produktiver. Es wird leicht durch eine Reihe von Merkmalen zu unterscheiden solches Ventil hat einen etwas größeren Durchmesser des „barrel“, ist in der Markierungszeichen, "G », und eine Schutzkappe - grau.

Kühlmittelstromrichtung ist durch einen Pfeil auf dem Ventilgehäuse angedeutet ist.

  • "E" - Thermostatkopf, die auf dem Thermo-Ventil (mit der Überwurfmutter M30 oder einer speziellen Art der Sperre) gesetzt wird. Es ist wichtig - in diesem Fall die erforderliche Kopf mit nur Fernfühler ("Well"mit ihr der Kapillarröhre angeschlossen).
Thermostat mit Ferntemperatursensor

Thermostat mit Ferntemperatursensor

Vorrichtung Kopf so dass, wenn sich die Temperatur ändert und seine Auswirkungen auf die mechanischen thermo-Ventilschaft - mit zunehmender geschlossenem Ventil abgesenkt wird - Umgekehrt öffnet die Kühlmitteldurchgang.

Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenWie und wie Thermostate für Heizkörper betreiben?

Diese Publikation beschreibt all diese Geräte nicht. Dies ist wegen der der Überlegungen, Vorrichtung und das Prinzip des Betriebs des Thermostaten für Heizstrahler Wir diskutierten ausführlich in einem gesonderten Artikel unseres Portals.

Der Temperatursensor ist an das Rohr angelegt - dafür gibt es spezielle Federklemmen. Aber die Frage sofort entsteht - und genau dort, wo es sein sollte?

Es gibt zwei Möglichkeiten, von denen jeder auf seine eigene Weise gut ist.

&# 8212; Die erste Option: Der Sensor ist aus der Mischeinheit in den Verteiler „warmen Boden“ zur Rohrzuführung. Die Vorteile eines solchen Ansatzes - in Kühlmittelkreisläufe bei einer stabilen Temperatur zugeführt wird, das heißt, vollständig die Möglichkeit der Überhitzung auszuschließen. Nachteile - Mischsystem reagiert nicht auf Änderungen der Umgebungstemperatur (es sei denn, natürlich, werden die entsprechenden Zusatzeinrichtungen nicht auf dem Behälter platziert). Zum Beispiel bei kaltem Wetter oder Innentemperaturanstieg wird nach wie vor die Mischeinheit mit der Kühlmittelheizung mit unveränderlichem Niveau geliefert werden.

&# 8212; Die zweite Option: Der Sensor ist von dem Behälter zu der Mischeinheit in der Rücklaufleitung (in „D.3“ area Thermometern zu überbrücken). Vorteile - Temperaturstabilität ist in diesem Bereich, das heißt, unter Berücksichtigung bereits in einem warmen Raum gegeben. Aber Erwärmen der Kühlmittelstand in dem Zuführrohr zu dem Kollektor wird entsprechend der Änderung der äußeren Bedingungen variieren. Colder im Zimmer - gaben die Konturen mehr Wärme - Thermostat gescheitelt mehr, und folglich, im Gegenteil. Nachteile - die Existenz der Wahrscheinlichkeit von „warmen Boden“ in den Konturen überhitzen. Zum Beispiel, nachdem er mit der ersten Pumpe mit dem Kollektor füllt bei zuerst gefüttert zu heißem Wasser, bis es sich erwärmt Estrich. Eine weitere Option - zu Kälteeinbruch im Raum (zB Notbelüftung von weit geöffneten Fenstern) kann auch Fluss zu den Schaltungen liefert, ist zu heiß für sie Flüssigkeit.

Allerdings kann durch gezielte Ausnutzung aller dieser Negativität vermieden werden. Und noch besser - Websites bereitzustellen, um den Sensor in oben genannten Orten auf beiden Rohren platzieren. Neu anordnen, einen solchen Sensor - Minute Aufgabe, die keine Werkzeuge erfordert.

  • "Z" - Sanitär-T-Stück, mit dem die Brücke zwischen der Strömung gebildet wird, und Rücklaufleitungen - Bypass („Und“). Durch diese Bypass und wird die Auswahl von gekühltem Kühlmittel sein, es zu mischen. Und der Mischprozess in der Tat findet in einem T-Stück "Z.1".
  • "K" - Ausgleichsvorrichtung. Das Bypass-Ventil wird empfohlen, SET (kann sogar ein gewöhnlicher Klempner sein), mit der der genauen Konfiguration des Systems durchgeführt wird, nachdem sie gestartet wird, insbesondere der notwendige Druck und die Produktivität Indizes der Zirkulationspumpe. Das Vorhandensein einer solchen Einstellung ermöglicht die Strömung zu dem Verteiler und der Mischeinheit keine Zonen mit zu hohen Blutdruck, oder vice versa, Unterdruck auf „abzuwürgen“. Die Pumpe wird in den optimalen Bedingungen arbeitet, Lärm System verringern.
Sperrventil funktioniert genau otbalansirovat Pump- und Mischeinheit

Sperrventil funktioniert genau otbalansirovat Pump- und Mischeinheit

Die optimale Lösung - Die Installation ist nicht Sanitärventil, und der sogenannte Block Kran, wie das oft von den „Rücklaufleitung“ Kühler gesetzt. In Bezug auf Funktionalität im Prinzip gibt es keinen Unterschied, aber in Bezug auf die Sicherheit der Einstellungen gewährleistet - es liegt auf der Hand. Ausgleich wird, mit einem speziellen Schlüssel durchgeführt, und dann Stelleinrichtung ist geschlossener Dongles. Das heißt, bis es nicht erreichen, zum Beispiel, die Kinder spielerisch in die Hände.

Die Fläche der Räumlichkeiten, in denen ein warmer Boden - die Hauptquelle für Heizung m²Die Fläche der Räumlichkeiten, in denen ein warmer Boden eine tragende Rolle spielt, m²terr

Temperaturen im Vor- und Rücklaufverteiler FußbodenheizungenDie Temperatur in dem Zuführverteiler, ° CDie Temperatur in dem Rücklaufverteiler, ° C

Erläuterungen zum Durchführen von Berechnungen

  • Das Kühlmittel so wissentlich genannt - je mehr sie pro Zeiteinheit gepumpt wird, desto mehr Wärme von der Quelle (Kessel) zu einem Verbrauch Ort (an die Konturen der Fußbodenheizung) bewegt. Daher einer der Anfangswerte für die minimal erforderliche Kapazität der Berechnung ist der Bereich der Räume, in denen diese Art von Heizkreisen organisiert und die zu dem Mischknoten unter Berücksichtigung verbunden sind.

Auch hier kann den Unterschied - es ist eine Sache, wenn ein „warmer Boden“ ist die einzige Wärmequelle, und eine ganz andere - wenn er organisiert nur um eine angenehme Atmosphäre im Raum zu halten: die Menge an thermischer Energie wird anders sein. In diesen Eingabefeldern müssen Sie die Werte der Region, mit der Möglichkeit der Differenzierung der angegebenen Gründe angeben. In diesem Fall wird für die Küche, Bad, Flur oder im Bad, wenn der „warme Boden“ gemacht, ist es besser, um anzuzeigen, dass es die Hauptwärmequelle ist.

  • Zur Abschätzung der Menge der übertragenen Wärmeenergie notwendig, um die Wärmekapazität des Kühlmittels zu kennen und die Temperaturdifferenz in den Versorgungs- und Rücklaufverteiler (die bereits in der Berechnung des Programms aufgenommen wird). Dieser Unterschied ist in der Regel weniger als 10 Grad, trotz der Tatsache, dass für eine komfortablere, wie bereits erwähnt, genug, um eine Ebene Heizung nicht mehr als 30 Grad. Doch in dem Rechner, gibt es zwei Schieberegler, mit dem Sie die vorgesehenen Betriebstemperatur des Systems angeben müssen.
  • Manchmal, anstelle von Wasser in der Heizungsanlagen anwendbar nonfreezing Kühlmittel (dessen Merkmale bereits in dem Programm enthalten sind). Um die Ergebnisse der Berechnungen für ihn genauer waren, können Sie die Dichte und Wärmekapazität an.

Das Endergebnis wird in Kubikmetern pro Stunde, Liter pro Minute und pro Sekunde angezeigt werden - wie jemand leichter zu lesen.

Wie hoch ist der Mindestdruck sollte eine Umwälzpumpe Mischeinheit schaffen?

Die gesamte Heizungsanlage ist auf jeden Fall die Pumpe wert, aber die Hoffnung auf den Druck, der durch sie geschaffen ist nicht erforderlich. Wie aus diesen Diagrammen und die Prinzipien ihres Betriebes zu sehen ist, schließt förmige Ventil vollständig, und die alle Druck für die Zirkulation des Kühlmittels entlang der Konturen der Fußbodenheizung erforderlich ist, wird nur eine Pumpe in die Mischeinheit eingebaut bereitzustellen.

Unterhalb der Rechner den Minimalwert des gewünschten Drucks bestimmen. Und in der Anwendung - einige Erklärungen, wie es zu benutzen.

Rechner, um die minimal erforderliche Druck Umwälzpumpe Bestimmung

 Geben Sie die erforderlichen Daten ein und drücken Sie "Berechnen der erforderlichen Mindestdruckpumpe"Die Länge des längsten Weges, der mit dem Kollektor, m verbunden ist, 032b2cc936860b03048302d991c3498fInnendurchmesser des Rohres in die Heizfläche - 16 mm - 20 mm - 25 mm

Erläuterungen zu den Berechnungen

  • der Kollektor ist mit dem Mischknoten verbunden ist, der bereits circuits „warmen Boden“ gespeist wird. Nach den Gesetzen der Hydraulik, die von der Pumpe erzeugt Druck, wird der Kollektor für alle angeschlossenen Schaltungen gleich sein, und in der Regel zur Feinabstimmung auf jeden von ihnen ihre Ausgleichsvorrichtung eingestellt. Allerdings erlauben diese Ventile nur „abzuwürgen“, um den Überdruck, beispielsweise in den Konturen der Mindestlänge. Eine Berechnung, sollte natürlich auf der längsten Schaltung durchgeführt werden, wie es ist, in der es den maximalen hydraulischen Widerstand gegeben werden. Daher muß in dem Dateneingabefeld angeben, um die Länge der längsten Kontur Rohrauskleidungs ​​daran berücksichtigen.
  • Hydraulische Widerstand höher ist, je kleiner der Durchmesser des offenen Rohrschleife „warmen Boden“. Daher wird dieser Parameter im nächsten Feld angegeben.

Auch die Rohre selbst, haben erhebliche Widerstände und andere Systemelemente - Armaturen oder Ventile. Aber eine Änderung dieser Tatsache bereits berücksichtigt bei der Berechnung Algorithmus genommen.

  • Der sich ergebende Wert wird in mehreren Einheiten angezeigt werden: Pascals und Dezimetern Meter Wassersäule. Es ist aus diesen Überlegungen, dass die verschiedenen Einheiten in Pässen verwendet werden Pumpen verschiedene Hersteller.
Beispielsweise - ein Diagramm der hydraulischen Eigenschaften «Sprut LRS 15-6S-130

Beispielsweise - ein Diagramm der hydraulischen Eigenschaften «Sprut LRS 15-6S-130" Zirkulator

Wenn eine Pumpe Auswahl sollte seine Datenblatt durchsehen - es in der Regel ist ein Diagramm Leistung Kompromissen angelegt, und der erzeugte Druck in verschiedenen Betriebsarten (die meisten modernen Geräten hat eine solche Modusschalter).

Montage der Mischeinheit mit ihren eigenen Händen

Es ist richtig, dass eine einzelne Baugruppe Mischeinheit Technologie zu verstehen, ist nicht und kann nicht sein. Jeder, der die Techniken der Sanitär-Installation versteht, versteht, was auf dem Spiel steht, und es ist genug Konzept das richtige Zubehör zu finden und sich selbst organisierenden sie zu machen. Um so mehr, weil es keine Einheit der Ansätze in dieser Angelegenheit. Also, lieber ein Meister mit dem Metall engagieren, Gewindeverbindungen verwenden. Andere - sind „Apologeten“ Kunststoff und VSOE versuchen, es mit seiner Verwendung durchzuführen. Im dritten gibt es eine Schweißmaschine für Polypropylen, und sie glauben, dass der billigste Weg, Knoten überwiegend der Details zu sammeln. So bewerten ihre Fähigkeiten und finanziellen Möglichkeiten und Ihre eigene Mount-Technologie wählen.

Wenn es keine Erfahrung ist, dann erwägen, zur Herstellung von Fähigkeiten assembly „Boden“ Knoten Misch - wir sollten nicht. Es ist besser, zu beginnen einfachere Verbindungen zu üben.

Im folgende Beispiel gilt der Master die Metallkomponenten und die typisch ist - weit verbreitete Kupplungsteile CAP gaykami- „amerikanische Frauen“, das heißt praktisch ohne Kosten „zapakovki“ Verbindungen - ausreichend Anwendung Pads. Sicher, es ist sehr bequem Ansatz, wenn auch nicht besonders günstig. Aber zusammen mit der Zuverlässigkeit der Verbindungen, ist es möglich, jedes Element des erzeugten Knotens zu demontieren, beispielsweise um sie zu ersetzen.

Wenn jedoch ein einfacher, aber billiger - kann gleich mit herkömmlichen Schraubverbindungen erfolgen, „zapakovyvaya“ auf Hanf mit Paste auf fum-Band oder einem anderen modernen Dichtung Dichtung - das Gute, ist der Mangel an solchen Materialien, die nicht in unserer Zeit.

IllyustratsiyaKratkoe Beschreibung der Operation durchgeführt wird,
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenAuf dem Desktop starten, um die erforderlichen Komponenten für die Montagestelle, die notwendigen Werkzeuge für die Installation zu verbreiten.
Das Beispiel in dem Schema gezeigt ist, entspricht vollständig №2, oben diskutiert, mit der Ausnahme, dass anstelle des Dreiwegeventils mit einem abnehmbaren Thermokopf angewendet ähnlich, mit Mischungsströme, aber mit integriertem Temperatursensor.
Modell - «ESBE VTA572», die speziell im System „warmen Boden“ zu arbeiten.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDas, nebenbei bemerkt, sicher sein, zu suchen, wenn Sie ein Produkt auswählen.
In diesem Fall zeigt die Verpackung deutlich, dass die Drei-Wege-Ventil -. Es ist für den „warmen Boden“ ist
Wie durch die Anwesenheit anderer Symbole zu sehen ist, kann es auch andere Optionen.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenHier ist der Kran selbst, sozusagen zu Hause ist.
Sehr deutlich sichtbar gefärbt Pfeile die Richtung des Heiß zeigt und das gekühlte Kühlmittel fließt.
Von oben in einem Kunststoffgehäuse Sensor platziert ist, gibt es eine Skala Controller zum Ausgeben präzise Temperaturwerte. 
Graduation von diesem Gerät - in dem Maße, in dem Bereich von 20 bis 43 Grad, das ist speziell für Systeme „warmen Boden“.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenBereit für das nächste wichtigste Element des Systems zu installieren - die Umwälzpumpe.
In diesem Fall wird das Modell eines der renommiertesten Marken verwendet "Wilo ».
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenEs ist möglich, dass die Pumpe notwendig sein wird, bestimmte vorbereitende Operationen zu verbringen. Die Tatsache, dass es bestimmte Regeln für die Installation, und sie zu ignorieren - ist nicht erlaubt.
Nicht nur das, muss die Strömungsrichtung auf die Anordnung der Mischeinheit entsprechen. Solche Pumpen sind, müssen sogenannte Naß-Rotor so positioniert werden, dass die Drehachse des Rotors ausschließlich horizontal genommen. Und noch eine Bedingung - Schalt- und Steuereinheit darf nicht niedriger sein als die Pumpe. 
Also, müssen Sie zunächst eine „passende“ dirigieren. Wenn zumindest einige der Bedingungen nicht erfüllt ist, werden wir in der Auslegung der Pumpe einige Änderungen, nämlich machen müssen - Position der Antriebseinheit relativ zu der Arbeitskammer bei 180 Grad zu implementieren. 
Es ist einfach. Der Antrieb ist mit dem Boden einer „Scroll“ durch die Schraube befestigt ist - in diesem Fall ein Sechseck. Spezialschlüssel können diese Schrauben herausgedreht werden. 
Bei den meisten Modellen von Pumpen, Schrauben - vier.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDa die Pumpe ganz neu ist, ist die Verbindung noch nicht angesäuert worden ist, sollten die Schrauben lösen keine Probleme verursachen.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenSchrauben entfernt werden, und es ist möglich, ohne vollständig die „Hälften“ der Pumpe Abtrennen nur sanft dreht die oberen Teil relativ zur unteren Halbdrehung. Danach werden die Schraubenlöcher und produzieren umkehren die Dichtigkeit von Schrauben fest, um sicherzustellen, zuverlässige Abdichtung der Vorrichtung genau auszurichten. 
Mit der Pumpe bis zur fertig - es kann vorübergehend entfernt werden, so dass es nicht mit dem Beginn der Installation nicht stört.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenGenau wie im obigen Schema №2 gezeigt, wird in dem vorliegenden Knoten drei Thermometer sein: Versorgungsrohr vor dem Mischer, Rohrverteiler zum Austritt (stromabwärts der Pumpe) und die Rücklaufleitung aus dem Vorratsbehälter (Bypass zu).
Anwenden Pfeil Thermometer mit Sonden, die für die Installation erforderlich sind, T-Stücke (Geräte sind in ihrem mittleren Zweigrohr verschraubt).
Um korrekte Messwerte aller drei Thermometer zu erhalten, ist es wünschenswert, sie mit dem Hinweis auf zu versöhnen, Beweise, die nicht in Zweifel ist (es kann jeder, zB Alkohol oder Quecksilber in dem Instrument sein - Hauptsache, dass es richtig war).
Es ist genug, um alle Thermometer auf den Tisch zu legen, und geben ihnen Zeit zu „stabilisieren“, etwa 10 Minuten.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenSie können dann die Beweise prüfen. Wenn Sie bestimmte Abweichungen vom Referenzgerät markiert, ist es möglich, eine Anpassung vorzunehmen.
Am Ende der Sonde (wenn sie von der Schutzkappe entfernen) ein allgemein dünne unter Kalibrierschraube Schraubendreher. leicht drehen, setzen Sie den Pfeil auf die genaue Temperatur.
Danach wird in Kraft gesetzt Schutzkappen und Thermometer können auch einbaufertig in Betracht gezogen werden.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenSie können auf die Montage vor Ort navigieren.
In diesem Fall begann der Master aus dem Bereich des Eingangs zur Zuführung eines Thermostatventil, das heißt, in der Tat, entlang der Kühlmittelströmung.
Der erste Absperr- Kugelhahn mit „American“ ausgestattet. 
Durch den Einbau von „American“ schließt sich an dem Thermometer T-Stück.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenGegenüberliegendes Auslass-T-Stück Rohr ist mit einem Mischventil verdrillt.
Wichtig: Vergessen Sie nicht den Strömungsrichtungspfeil - es muss der Eingang von heißem Wasser sein.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenHier sind einige Eingangsknoten, bis sie nach der Montage herausstellte.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDas zentrale Gehäuse montiert tee Thermometer.
In diesem Beispiel bevorzugt die Master-zu orientieren und Thermometer und „sheep“ Ball in Richtung der vorderen Ventile, aber in jedem Fall wird diese Position aus Gründen der Bequemlichkeit und Kontrolle des visuellen Geräteanzeigen ausgewählt. Ihre Funktionalität und Genauigkeit der Position relativ zur Achse des Rohres - keine Wirkung.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenSet Brücke-Bypass.
Zu diesem Zweck wird der untere Eingang des Thermostatventils an dem Rohr mit ihm in völliger Vereinigung läuft geschraubt gaykoy- „American“.
Eine solche Maßnahme wäre ein leicht die obere Hälfte von der Unterseite der Mischeinheit trennen, wenn seine Abriss erforderlich, beispielsweise gebrochene oder erfordern thermo-Verhinderung zu entfernen.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenUnten an der Armatur mit Überwurfmutter auf das T-Stück eingeschraubt.
Es gibt eine vorbestimmte Strömungsrichtung rechts - aus dem Rücklaufverteiler „warmen Boden“ auf der linken Seite - in Richtung des overall „Rücklauf“ Heizsystems.
So können Sie sich auf die Montage dieser Teile gehen.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDer linke Teil der Regel einfach - es ist in der Tat enthält nur die Absperr- Kugelhahn, der mit dem T-Stück durch die Vereinigung mit „American“ verbunden ist.
Die Ventilprüfung beschlossen, nicht zu - es muss noch nicht offensichtlich ist, und die Wahrscheinlichkeit einer Notsituation wegen seiner Abwesenheit - vernachlässigbar.
Aber wenn er gebraucht wird, legte es dann zwischen Abschlag und dem Kran - zu kleine Schwierigkeiten.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenAuf dem gegenüberliegenden vom Abschlag Bereich ist ohne Thermometer nicht genug, das T-Stück für seine Installation ausgestattet ist. 
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenHier ist die Handlung - bereits installiert Thermometer.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenWir gehen auf die Montage der oberen rechten „Zweige“ des Ventils durch die Pumpe in dem Versorgungsverteiler.
Sein distaler Abschnitt Absperrkugel Ventil bilden, der gerade Rohrbereich (es ist notwendig, den Mischstrom zu beruhigen), für die Einstellung der T-Stück-Lampe und eine der Kupplungen mit dem „American“, eingeschlossen in einer Zirkulationspumpeneinheit.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDer Abschnitt von der Pumpe zu der Auslassanordnung.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenBy the way, vergessen Sie nicht, Absperrventil ist auch am unteren Rande der „Zweigstelle“, die aus dem Rücklaufverteiler zu umgehen zu installieren.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDie zweite Buchse mit einer Überwurfmutter des Pumpensatzes „wird» in die rechte Ventilöffnung gepackt, durch welcher der Mischstrom Kühlmittel austritt.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenKnoten ist fast fertig - nur an Ort und Stelle die Umwälzpumpe gestellt wurden.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenEs ist schwer zu tun.
Die Überwurfmutter paßt Vollzeit-Pad. Dann wird die Mutter auf das Eingangspumprohr eingeschraubt, aber noch nicht gequetscht. 
Vor der Installation wird einmal kein Schaden wieder darauf achtet, dass die Richtung der Strömung durch die Pumpe erzeugt, und wie durch den Pfeil auf dem dargestellten Fall das Schema entspricht - aus dem Thermostatventil in Richtung Zuführrohrverzweigung „warmen Bodens“.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenAuf der Eingangsseite, das heißt, von temoklapana Pumpe nazhivlen.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenGenau wird die gleiche Operation durchgeführt und der Ausgang der Pumpe: Dichtungen Installation und gayki- „American“ Anlocken.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenIn der Tat - ist die Hauptbaugruppe nun abgeschlossen.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenDie Pumpe wird in die korrekte Position angebracht ist (wie oben erwähnt), und die Überwurfmutter angezogen sind.
Eine abschließende stramme alle Steckverbindungen.
Danach können Sie die montierte Einheit in dem vorgesehenen Platz für ihn und seine Verbindung zu den Rohren der Heizkreislauf und die Kollektoren von Fußbodenheizungen gehen zu installieren.
Mischanlage für Bodenheizung mit seinen eigenen HändenUm Platz zu sparen, und manchmal aus Gründen der Wirtschaftlichkeit, weigern sich oft Thermometer zu installieren.
Diese Abbildung zeigt die gleiche Anordnung, aber mit den Abdeckungen T-Stücke und Thermometer. 
Es ist billiger und kompakter geworden, aber das bedeutet nicht besser.
Mangelnde Kontrolle der Temperatur wird ernsthaft erschwert nicht nur um das System zu debuggen, aber ein sicherer Betrieb. In dieser Einsparung ist - unsere eigene Gefahr.
Also, und wenn der Platz nicht zu, versuchen, zumindest ein oberflächenThermometer - für sie sehr wenig freie Seiten genau dort.

Und am Ende der Veröffentlichung - ist ein weiteres anschauliches Beispiel für die Selbstorganisation von einfacher Mischeinheit für den „warmen Boden“ -System. Es ist bemerkenswert, dass die Master-Installation kombiniert zwei Technologien - Gewindeverbindungen und löten Metallelemente &# 8212; Teile Polypropylen.

Video: Einfach durch Mischeinheit - mit ihren eigenen Händen.